Über die ganze AKB Run- Serie wird eine Gesamtwertung in den beiden Hauptklassen der Erwachsenen (Frau/ Männer), pro Distanz und Geschlecht separat geführt. Die Wertung gilt jeweils ab mindestens 4 klassierten Läufen inkl. Teilnahme an der letzte Etappe in Olten in derselben Kategorie. Bewertet werden die besten 4 Resultate. 
Die Bewertung erfolgt durch nachfolgendem Punktesystem:
1. Platzierte/r 100 Punkte
2. Platzierte/r 80 Punkte
3. Platzierte/r 60 Punkte
4. Platzierte/r 55 Punkte
5. Platzierte/r 50 Punkte
6. ...in 5er Schritte absteigend
30. Platzierte/r 5 Punkte

Bei Punktegleichheit entscheidet das bessere Streichresultat.

Wähle hier deine 4-7 Wunschläufe!

 

Startnummer

Die Startnummern können bei jedem Austragungsort  an der Startnummernausgabe abgeholt werden. Alle Teilnehmenden bleiben über die ganze Serie, im Besitz ihrer Startnummer. Gold Runners (Teilnehmende am Gesamtklassement) bringen dieselbe Startnummer zu jedem Austragungsort mit. Für das Mitbringen der Startnummer zur nächsten Etappe ist jeder Teilnehmende selber verantwortlich. Auch Nachbuchungen von Etappenteilnahmen erfolgen auf dieselbe Startnummer.

Vergessene oder verlorene Startnummern werden an der Startnummernausgabe gegen eine Gebühr von CHF 10 ersetzt. Ersetzte Startnummern dürfen an weiteren Etappen nicht mehr eingesetzt werden.

Die Startnummern/ Transponder müssen nicht zurückgegeben werden.

 

Siegerehrung

Die Siegerehrung im Gesamtklassement findet im Anschluss der letzten Etappe, in Olten (26.9.2018) statt. Die ersten 3 Läuferinnen und Läufer Overall pro Distanz sind preisberechtigt. Es besteht die Möglichkeit, dass der Veranstalter oder ein Sponsor den klassierten Siegern ein Siegerpreis übergibt.